Infos zur Briefwahl

Portraitaufnahmen

Infos zur Wahl am 13.September
und zur Briefwahl

Wählen ist eigentlich ganz einfach: Mit der Wahlbenachrichtigung (erhalten Sie Anfang August!) gehen Sie am Sonntag, dem 13. September in Ihr Wahllokal (wo das ist, steht auf der Wahlbenachrichtigung!), erhalten dort zwei Stimmzettel (für die Wahl des Bürgermeisters der Stadt Rees und einen für die Wahl des Landrates des Kreises Kleve), gehen damit in die Wahlkabine, Ihren Kandidaten ankreuzen, Stimmzettel in die Wahlurne einwerfen, fertig.

Und Briefwahl? Genauso einfach: Wenn Sie am 13.September verhindert sind, mit Wahlbenachrichtigung in der Hand zum Rathaus, und dort im Bürgerhaus Wahlbenachrichtigung vorlegen, beide Stimmzettel ausfüllen, in Wahlurne einwerfen, fertig! Und das geht ab der Zustellung der Wahlbenachrichtigungen Anfang August. Die Öffnungszeiten des Rathauses finden Sie überall, auch im Netz unter rees-erleben.de.

Und wenn Sie von zu Hause aus wählen wollen: Wahlbenachrichtigung ausfüllen, an die Stadt Rees schicken. Sie erhalten dann innerhalb weniger Tage die Wahlunterlagen, ausfüllen, Stimme abgeben und wieder zurück an die Stadtverwaltung, fertig! Auch ganz einfach! Wenn Sie trotzdem nicht klar kommen, rufen Sie uns an, wir helfen gerne!

Also bitte wählen gehen, jede Stimme ist wichtig!